Ulla Schönhense

Atelier
Galerie Ulla Schönhense
Biberweg 2, 44267 Dortmund
us@ulla-schoenhense.de
www.ulla-schoenhense.de
www.facebook.com/schoenhense

Tel. 0231480045

bedingt barrierefrei

Arbeitsschwerpunkte
Malerei

Teilnahme: Östlich der B54

Ulla Schönhense

Ulla Schönhense ist eine Künstlerin, die in Dortmund lebt und arbeitet. Ihre Werke entstehen mit Pinsel, Spachtel und ihren Händen. Sie malt mit Acrylfarben Bilder von Menschen, Tieren, Landschaften, Städten und Industrieanlagen, die sie sich mit Malmessern, Pinseln und Spachteln zu dynamischen Gemälden erarbeitet. Dabei kombiniert sie freie Malerei mit gegenständlichen Aspekten, um ein spannungsgeladenes Werk zu schaffen. Von sehr realistisch gemalten Tierportraits vor freiem Hintergrund bis zu stark abstrahierten Landschaften verwendet sie die unterschiedlichsten Spielarten der Abstraktion. Dabei kombiniert sie oft verschiedene Materialien. Ihre Werke sind meist farbintensiv und stimmungsvoll.

Elefanten in Freiheit, Acryl, 100 x 80 cm, 2019
Mystique, Acryl, 100 x 100 cm, 2018

Vita

2004 begann mein künstlerisches Leben, nachdem ich vorher als Dipl.-Betriebswirtin in der IT-Branche in führenden Positionen tätig war. Meine künstlerische Ausbildung in Malerei erhielt ich beim russischen Maler und Grafiker Wladimir Kalistratow in Dortmund. Zusätzlich habe ich mich intensiv mit den unterschiedlichsten Themen und Techniken der Malerei beschäftigt: u. a. gegenständliche, abstrakte sowie experimentelle Malerei. 2007 eröffnete ich mein eigenes Atelier. Ab 2009 war ich als Dozentin bei eigenen Workshops, bei der Fa. Boesner in Witten, Münster und Düsseldorf sowie bei artteams in der Schweiz tätig. Seit 2006 Ausstellungen in Dortmund und NRW. Teilnahme/Organisation von unterschiedlichen Projekten. Zuletzt illustrierte ich ein Buch in Zusammenarbeit mit der Stadt Dortmund.