Susanne Schütz

Atelier
Kulturort Depot e.V.
Immermannstraße 29, 44147 Dortmund
info@susanneschuetz.com
www.susanneschuetz.com
www.instagram.com/susanneschuetzart

Tel. 01749366096

nicht barrierefrei

Arbeitsschwerpunkte
Malerei

Teilnahme: Westlich der B54

Susanne Schütz

Zwischenmenschliche Beziehungen und Emotionen sind für meine Arbeiten charakteristisch, Intimität und Nähe zeichnen meine Portraits aus. Ich arbeite recht klassisch, mit Ölfarben und arbeite in Schichten. Meine Bilder sind immer figurativ, oft surreal, voller Symbolik und durch mythische Elemente ergänzt. Es sind Einladungen an die Betrachtenden in meine Welten einzutauchen, zu träumen und zu staunen. Es tummeln sich Phantasiewesen in surrealen Parallelwelten. Und doch haben meine Arbeiten Bezug zu aktuellen Geschehnissen und zur Popkultur. Es gibt Momente des Wiedererkennens, des Neubetrachtens und der stillen Interaktion zwischen Bild-Personal und der betrachtenden Person.

Schachbrett im Lavendel, Öl auf Leinwand, 60 x 50 cm, 2022

Vita

Geboren in Dortmund, erhielt ich 2019 den Bachelor of Arts mit dem Schwerpunkt Malerei bei Jan Kolata und Tillmann Damrau, an der TU Dortmund. 2014 bezog ich mein Atelier im Depot und nahm an etlichen Gruppenausstellungen teil, u.a. in der Sammlung Philara in Düsseldorf, Galerie Tedden in Oberhausen, Kunstverein Unna und wiederholt im Dortmunder U. Als Stipendiatin lernte 2014 ich in Beijing traditionelle Maltechniken kennen und konnte u.a. im DCKD Düsseldorf, in der Galerie Dieter Fischer, auf dem Dortmunder Campus und zuletzt im Februar 2022 im Torhaus Rombergpark in Einzelausstellungen meine Arbeiten präsentieren.