Mostafa Hosseini

Atelier
Atelier Mossi
Bleichmärsch 11, 44137 Dortmund
mossi13@gmx.de
www.instagram.com/mossi.hosseini

Tel. 01784486033

nicht barrierefrei

Arbeitsschwerpunkte
Malerei

Teilnahme: Östlich der B54

Mostafa Hosseini

Im Alter von 36 Jahren entdeckte er seine Begeisterung für die Ölmalerei. Er experimentierte in diesem Medium zwischen den Jahren 1991-2018, wobei er sich insbesondere der naturalistischen Malerei, Historien- und Genrebildern aber auch dem Stillleben widmete. Die abstrakte Malerei hingegen eröffnete ihm neue Perspektiven und ermöglichte eine andere Formensprache. Acrylfarben und unterschiedliche dynamische und fließende Techniken ermöglichen ihm, eine längst verloren geglaubte Freiheit wieder zu erlangen. Er führt z. B Figuren aus, deren Physiognomie er feinmalerisch ausarbeitet, deren Kleidung sich jedoch aus den unvorhersehbaren, dynamischen Spuren der Fließtechnik zusammensetzt. Damit erzeugt er Bildwelten, die zwischen kontrollierter Pinselführung und zufälligem Farbfluss changieren.

Vita

Der Künstler Mostafa Hosseini (Künstlername Mossi) wurde 1955 in Teheran geboren. Mit der Malerei kam Mossi das erste Mal im Jahre 1993 in Kontakt und zu diesem Zeitpunkt setzte er sich intensiv mit den Grundlagen von Licht und Schatten auseinander. Wenn er nicht gerade malt, so musiziert er gerne in seiner Freizeit. Beim Musizieren ist er ebenso, wie beim Malen sehr intuitiv und spontan. So hört man ihn hin und wieder auf lokalen Jamsessions als Perkussionist trommeln oder singen. Die Freiheit der Improvisation, das Loslassen und Entstehen im gegenwärtigen Moment bestimmen Mossi`s kreative Ausdrucksformen. Er selbst bezeichnet sich daher als „Freigeist“.