Maria Schleiner

Atelier
Künstlerhaus Dortmund
Sunderweg 1, 44147 Dortmund
maria.schleiner@hs-duesseldorf.de
www.mariaschleiner.de

Tel. 01788181114

nicht barrierefrei

Arbeitsschwerpunkte
Installation, Grafik

Teilnahme: Westlich der B54

Maria Schleiner, Foto: Julia Quitmann

Ich entwickele meine Arbeiten aus und in der Beobachtung von mir in meiner unmittelbaren Umgebung. Vielfach setze ich mich mit organischen Objekten und Abformungen, die als Motiv oder Anregung für die Struktur der Zeichnungen dienen. Die Hinwendung zu kleinen und kleinsten Dingen führt mich zu Zeichnungen, die wiederum durch Projektion oder durch weitere Bearbeitung (Cut outs) Wand- und Rauminstallationen bilden und häufig mit keramischen Stücken zu neuen Strukturen zusammen gefügt werden.

ohne Titel, Keramik, Glasscheibe, Zeichnung, ca. 22 x 30 x 8 cm, 2020, Foto: Hannes Woidich
ohne Titel, Keramik, Glasscheibe, Zeichnung, ca. 22 x 30 x 8 cm, 2020, Foto: Hannes Woidich

Vita

1979 - 1987 Kunstakademie Münster bei Wolfgang Kliege, Ulrike Rosenbach, Gunther Keusen, 1987 -1988 University of New Mexico, College of Fine Art, Tamarind Institute, Albuquerque (NM), USA, Tamarind Master Printer (lithography)
2017 Artist in Residence, Ateliers im Alten Schlachthof, Sigmaringen, GRAND PRIX 2014 International Watercolour Biennal, Baltic Bridges, Litauen, 2012 Artist in Residence Prignitz (DE), Aquapendente (IT) Scoul (CH)
Ausstellungen: Werkschau, Kloster Bentlage 04. Februar bis 27. März 2022; A bit to the side /Zeichnung auf Seitenwegen 30.09. - 31.10. 2021 Meno Parkas Gallery, Kaunas, Lithuania; VIELFALT III, Galerie Münsterland, Emsdetten, Juni bis August 2021 (Katalog) VIELFALT II, März bis April 2021, St. Barbara Kasernen, Dülmen