Bertrand Otto

Atelier
*#+@gold
Graf-Haeseler-Strasse 2, 44143 Dortmund
bertrand.otto@gmx.de
www.instagram.com/bo_dessin

Tel. 01627362207

bedingt barrierefrei

Arbeitsschwerpunkte
Malerei, Objekt

Teilnahme: Östlich der B54

Bertrand Otto, Foto: Daniel Kraus

Bonjour, je suis Bertrand Otto, lokaler Künstler und Franzose. Als kleiner Sansculotte in Strasbourg geboren und aufgewachsen, verschlug mich meine Liebe zu Malerei und Zeichnen zunächst an den Hof von Louis XVI. Dort wurde es mir aber schnell zu langweilig, also studierte ich nach einer kurzen Rendezvous mit Napoléon (ein unglaublich Besitzergreifender Zeitgenosse) schließlich Kommunikationsdesign und machte mein Hobby zum Beruf. Damit habe ich es immerhin in der Dortmunder Lokalszene schon auf den ein oder anderen Ausstellungsplatz geschafft - unter anderem nach einer Affaire im Depot und einem Tête-a-Tête bei den Offenen Ateliers bin ich hier gelandet.

Rohnstrasse, Aquarell/Acryl, 30 x 42 cm, 2021
Hörde, Aquarell/Acryl, 30 x 42 cm, 2021

Vita

BlockArt 2016, Witten
Lebenskunst im Kaiserviertel, 2017 (Atelier Gold)
Offene Ateliers, Dortmund 2018/2019 (Atelier Gold)
PARKing DAY ,Dortmund 2019
Künstlermesse am Lackmuseum, Dortmunder Hafen 2019
VinoVin, Dortmund 2020/2021
Weingold im Kaiserviertel, Dortmund 2021

Ich wohne seit 20 Jahren im Ruhrgebiet und fühle mich hier wohl. Trinkhallen und Buden dienen mir u.a. seither als Motiv. Ich versuche den Geist dieser Orte einzufangen, das Unfertige, das Kindliche, das Verbaute, das Zusammnebringende, das Schmutzige und das Leuchtende... frei nach dem Lied von Marius Müller-Westernhagen: „Ich rieche den Dreck, ich atme tief ein und dann bin ich mir sicher...“