Achim Zepezauer

Atelier
Künstlerhaus Dortmund
Sunderweg 1, 44147 Dortmund
www.kuhzunft.com
www.facebook.com/zepizentrum

nicht barrierefrei

Arbeitsschwerpunkte
Installation, Video / Film, Performance, Sound

 

Teilnahme: Westlich der B54

Achim Zepezauer, Foto: Jennifer Braun

Achim Zepezauer ist seit seiner Kindheit von Musik und Kunst gleichermaßen beeinflusst. Das Kunststudium brachte ihn der Musik näher und seit er als Musiker arbeitet, fühlt er sich der Kunst verbunden. Daher suchen seine Arbeiten oft deren Schnittstelle und führen zu Performances, Konzerten oder Installationen. Darüber hinaus kuratiert er experimentelle Konzerte, gestaltet Plattencover, töpfert, macht gelegentlich animierte Kurzfilme und moderiert eine Radiosendung.

Kaffeefahrt, Performance, 2019, Foto: Caroline Schlüter
Slotmaschine Arcade, 2021

Vita

Lebend in Dortmund sind einige seiner Errungenschaften: Studium der bildenden Kunst in Enschede/NL / jazzwerkruhr Preis 2006 für seine DVD „Kuhzunft“, mit Filmen und Musikvideos / Namensänderung von Kämper auf Zepezauer / seit 2005 eigene Radiosendung an der Dortmunder Universität // Langzeitmitglied der innovativen Großband „The Dorf“ / seit 2015 kuratiert er die experimentelle Konzertreihe „mex“ im Künstlerhaus Dortmund / DIY Produktion seiner CD „Choose Your Favorite Nothing“ und der CD "Zentrifuge" als handmade limited Edition Unikate / sowie sein „Cardtalk“ - Projekt mit stromlosem Plattenspieler aus Karton und recycelter CD, in die Klang eingeritzt ist / sowie sein Webseiten-Projekt "Slotmachine" mit vielen Gästen. Seit Oktober 2021 ist er Mitglied im Künstlerhaus Dortmund.